vorbereitet auf das leben

 

"Für das Leben, nicht für die Schule lernen wir."  Genau das Leben wir hier in der LAIS Schule Klagenfurt.

Dass unsere Kinder auf das Leben und den Alltag vorbereitet sind, ist eine der zentralen Anliegen unserer Schule. 

Durch unser "lebendiges" Schulumfeld ist es den Kindern möglich, Alltägliches aus dem Leben in der Schule zu üben und zu trainieren. Nahezu alles an Alltäglichem wird in der Schule von den Kindern selbstständig gemeistert.

Sie helfen im Büro, kochen für alle 80 Menschen im Haus, halten gemeinsam mit den Erwachsenen das Haus schön, organisieren deren Prüfungstermine, üben mit Erwachsenen Amtswege oder Lernen alles über das Abschließen von Handyverträgen. Da dies "Alltag" ist für die Kinder und Jugendlichen unserer Schule, strotzen diese vor Selbstbewusstsein und Vertrauen.

Dabei sind die Kinder und Jugendlichen vor allem auch freundlich und höflich. Sie sind geübt im Umgang mit dem anderen Geschlecht, sozialem Verhalten und Älteren. Auch der gute Umgang mit Besitz, Konsumieren und Geld wird geübt und trainiert.

Gut auf das Leben vorbereitet, entlassen wir diese eigenständigen Kinder gerne in das Leben.

orf-kigru.jpg

Wesentlich ist uns auch den Kindern den Umgang mit sich selbst zu lehren.

Trainiert und erprobt sich das Kind laufend in all diesen Anforderungen, bereitet es sich optimal auf das Leben vor. In der LAIS Schule, in diesem  "geschützten Raum", kann das alltägliche Leben erforscht und damit experimentiert werden.

 

Deine Kinder zu "guten Menschen" bilden und erziehen lernen

 

Unsere Kinder sollen in der Vision von Dieter Graf-Neureiter nicht nur zu guten Köpfen, sondern auch zu guten Menschen erzogen und gebildet werden. Diese Vision soll Wirklichkeit werden, die Ausbildung zum "guten Menschen" soll bald fixer Bestandteil unserer Lehrpläne sein und genauso überprüft und getestet werden werden wie das Wissen der Kinder in den PISA Tests geprüft wird.

Aber schon jetzt kannst du selber, als Jugendlicher ab 13 Jahren oder als Erwachsener, die Ausbildungen zum "guten Menschen" absolvieren. Du erlernst wie du Zutrauen, Gewissheit und Mut gibst, wie du freiwillig und selbstbewusst dir NIE auf Kosten anderer einen Vorteil erkämpfst oder gewinnen musst. Und du erlernst den Umgang mit den Generationen, dem Sozialrecht und mit freundlich und höflich zu sein.

 

Das alles kannst du im LAIS - Vorbereitet auf das Leben Seminar, in der LAIS - Jugend Mentoring  Ausbildung und das WISTS - Soziales Lernen Seminar erlernen.

 

Das LAIS-Institut bietet dir Wir bieten Dir diese Seminare ab April 2018 an. So angeleitet, von Dieter Graf-Neureiter und von erfahrenen Lernbegleitern der LAIS Schule wird es dir leicht fallen deine Kinder zu Hause oder in deiner Schulklasse gut für das Leben vorzubereiten.

Schau gleich mal hier auf der Seite des LAIS-Instituts, wann die nächsten Module starten!