Gliederung

Allgemeine Themen

Was für eine Schule ist LAIS.WEIS?

LAIS.WEIS Klagenfurt sind die ersten elternorganisierten Lerngruppen im häuslichen Unterricht - Kleinkinder, Kinder im Alter von 3-6 Jahren, Maturanten, Schulabbrecher und Erwachsene, die Laising beim Lernen anwenden. Das gemeinsame Ziel ist das Lernen in Faszination und dadurch die Entwicklung der Talente und Fähigkeiten jedes Einzelnen, auch durch Lernen für die Prüfungen und durch Erarbeiten von Schaubildern. 

Die Kinder von der 1. bis 9. Schulstufe erhalten am Ende des Schuljahres ein Zeugnis einer staatlichen Schule, an der sie die Prüfungen - Externistenprüfungen -  absolvieren. Auch die Matura kann als Externistenmatura absolviert werden. 

Die Kinder lernen sozial, natürlich und nativ und speziell im Schuljahr 2016/2017:

  • über sich hinauswachsen, wenn sie es wollen
  • sich selbst erleben
  • native Fähigkeiten entwickeln, schreiben lernen, lesen lernen, Sprache lernen, natürlich bewegen lernen durch gemeinsames Bewegen
  • Sozialität, Respekt und (Gast-)Freundschaft
  • Fasziniertes Lernen
  • Eigenes Forschen und Erarbeiten
  • Weitergeben von Wissen
  • Sinnorientiertes Lernen
  • Lernen nach der Lernleiter

Der Verein LAIS.Bildung-Forschung-Schulentwicklung stellt für dieses Projekt ein ausgebildetes Team mit Hilfs-Ichen, Lernbegleitern, Lern-Elders und Koordinatoren zur Verfügung. Der Verein LAIS unterstützt LAIS.WEIS Klagenfurt, jedoch auch weitere Projekte, die in Verbindung mit Bildung-Forschung und Schulentwicklung stehen. Der Beitritt zum Projekt LAIS.WEIS ist nicht gleichbedeutend mit der Mitgliedschaft im Verein LAIS.Bildung-Forschung-Schulentwicklung.

Das LAIS.WEIS Projekt Klagenfurt ist elternorganisiert. Eltern melden ihre Kinder zum häuslichen Unterricht ab, dass bedeutet, dass weder Leitungsorgane noch Anleiter des Projekts Eltern gegenüber den Behörden vertreten können. Die Zusammenarbeit von Eltern, Begleitern und Kindern ist ein wesentlicher Bestandteil des Projekts. 


Welche Altersstufen gibt es bei euch?

Von 3 Jahren (Kindergruppe) bis 19 Jahren.


Wann haben die Lerngruppen / die Kindergruppe geöffnet?

Lerngruppen: 
Montag - Donnerstag 08:30 – 15:30
Freitag 8:30 - 13:00

Kindergruppe:  
Montag - Freitag 08:30 - 13:00 


Gibt es Nachmittagsbetreuung?

Von Montag bis Donnerstag findet in den Lerngruppen nachmittags betreutes Lernen mit Schaubildern und Projektarbeit statt. Die Kindergruppe endet um 13:00h

zurück zum Seitenanfang

Anmeldung eines Kindes

Mein Kind möchte unbedingt LAIS.WEIS besuchen - wie muss ich vorgehen?

Bitte fülle das Anmeldeformular vollständig aus. Dadurch seid ihr auf der nach Datum gereihten Vormerkliste und erhält alle Informationen zu Schnuppermöglichkeiten und Infoveranstaltungen. Wird ein Platz in der Altersgruppe Eures Kindes frei, werdet Ihr sofort informiert und zu einem persönlichen Elterngespräch eingeladen. Dort kann dann ein gegenseitiges Kennenlernen stattfinden und individuelle Fragen beantwortet werden. Entscheidend ist dann noch das Anmeldegespräch mit dem Kind/ dem Jugendlichen. Ab dem 9. Lebensjahr ist auch die Entscheidung des Kindes durch seine Anmeldung wesentlich.  Ist die Anmeldung von allen Beteiligten fix, ist eine Anmeldegebühr zu entrichten. Vor Schulbeginn braucht es beim Bezirksschulrat (bzw. Stadtschulrat) eine Abmeldung zum häuslichen Unterricht.  

Anmerkung: Eintritte können ausschließlich mit Beginn eines Schuljahres erfolgen, nie während des laufenden Schuljahres. Ausgenommen davon sind Jugendliche, die nicht mehr schulpflichtig sind oder Kinder, die bereits von der Schule zum häuslichen Unterricht abgemeldet wurden.


Wie erfolgt die Auswahl aus der Vormerkliste?

Grundsätzlich erfolgt die Auswahl nach folgenden Kriterien:

  1. Reihung auf der Liste nach Datum der Anmeldung

  2. Verfügbare Plätze in der Altersgruppe des Kindes

Aufnahmekriterien: Die Teilnahme der Eltern an einem Infoabend. Auch empfehlen wir die Teilnahme eines Elternteils an einem LAIS.Modul vor Schulbeginn - damit die Art des Lernens Eures Kindes verstanden und begleitet werden kann.


Was kostet es, wenn mein Kind LAIS.WEIS besucht?

Der monatliche Elternbeitrag richtet sich nach dem, was für die Eltern möglich ist. Wir haben jedoch eine Untergrenze von € 180,-/monatlich zur Deckung der Fixkosten - wie Infrastruktur (Miete, Strom, Essen, Lernmaterialien, Projekte oder sportliche Aktivitäten. Alle Zahlungen, die über € 180,- hinausgehen, kommen zu 100% den Kindern und Jugendlichen zugute. 

Da die Menschen, die das Laising und die damit verbundene Tages- und Organisationsstruktur vom Verein LAIS.Bildung-Forschung und Schulentwicklung zur Verfügung gestellt werden, tragen die Eltern mit ihren Beiträgen keinerlei Personalkosten.

Für neu einsteigende Eltern und Kinder haben wir eine Anmeldegebühr - je nach eigenem Ermessen, mit der Untergrenze von € 250,- - mit denen wir den Schulbeginn und die damit anfallenden Lernmaterialien und Inventarkosten investieren können.

 

zurück zum Seitenanfang

kann ich die schule besuchen, mein kind schnuppern lassen oder hospitieren?

Ja sehr gern! Bitte kommt zum Hospitieren. Hier erlebt ihr den gelebten Alltag der LAIS Lerngruppen mit und werdet überall durchgeführt. Ihr könnt sogar das Lernen erleben und im individuellen Gespräch wird der Mensch für euch gesucht, der am besten Eure Fragen beantworten kann.

Möchtet Ihr unser Team, unsere Lernbegleiter kennenlernen, gibt es die Möglichkeit, sie bei den Ausbildungen (LAIS Modulen) und Kursen zu erleben. In den Pausen können Sie auch gern Eure Fragen zum Alltag beantworten.

Möchtet Ihr mehr über Infoveranstaltungen, Tage der offenen Tür, Feste und Ausbildungstermine erfahren, meldet Euch doch einfach über unserem Newsletter an. Dann erhält Ihr rechtzeitig alle Infos. 

Selbstverständlich haben die Kinder, bei denen es bereits ganz konkret um den Eintritt geht, die Gelegenheit, LAIS.WEIS kennen zu lernen. Diese werden dann explizit von uns zum Schnuppern eingeladen.

Wir bitten um Verständnis, dass unser Fokus auf die Kinder und dem Lernen liegt. Wenn Ihr unangemeldet kommt, müssen wir Euch wieder wegschicken. 

Wenn noch Fragen offen sind schreibt uns bitte eine E-Mail an: info@laisschule.at

zurück zum Seitenanfang

sonstige fragen

Wie erhalte ich laufende Informationen zur LAIS.WEIS?

Auf der Homepage www.laisschule.at/kontakt gibt es ein Formular um dich für den Newsletter anzumelden. Außerdem kannst du unseren Nachrichten auf facebook folgen.


Wo melde ich mich an, wenn ich selbst ein LAIS.ing Modul besuchen möchte?

Bitte wende Dich an info@laisschule.at oder ruf uns an - Manfred Maier (0043-) (0)650 355 1634


Ich möchte einen Vortrag zum Thema LAIS.ing in meiner Region organisieren - an wen wende ich mich?

Bitte wendet euch direkt an das LAIS.Institut (www.lais-institut.net).


Ich interessiere mich dafür, eine Schule zu gründen oder mit Schulgründern in meiner Region in Kontakt zu treten.

Bitte wendet euch direkt an das LAIS.Institut (www.lais-institut.net).


Kann ich mich persönlich oder finanziell an der LAIS.Schule beteiligen?

Ja natürlich! Sehr gern! Bitte melde Dich bei Adrian Zwygart +43 660 488 0731