Das Bildungsprogramm „Gute Köpfe“ UND „Gute Menschen“ verwendet offiziell LAIS als Methode. Daher steht ALLES LAIS im Sommer 2018 im Zeichen des Bildungsprogramms. 2022 ist das Bildungsprogramm in den Lehrplänen verankert. In diesem Sommer bietet sich Dir schon jetzt die Möglichkeit, all das was durch das Bildungsprogramm in den Lehrplan kommt für die Kinder zu lernen.

Kursprogramm:

Datum Seminar und Anleiter Zeit Preis Auskunft / Anmeldung
18. - 19. August 2018

«Die Welt für die nächste Generation ordnen»

mit Dieter Graf-Neureiter

Sa 0930-1600

So 0930-1600

€ 175.- inkl. Essen

Jugendliche € 20.-

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

20. - 23. August 2018

«Lehrplan 1»

mit Dieter Graf-Neureiter
und Marian Pankow

Mo 0930-1300

Di 0930-1300

Mi 0930-1300

Do 0930-1300

€ 100.-

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

20. - 23. August 2018

«Lehrer Mentoring»

mit Ulrich Röhrmoser

Mo 1430-2030

Di 1430-2030

Mi 1430-2030

Do 1430-2030

€ 240.-

(Kurstage auch einzeln buchbar)

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

23. - 24. August 2018

«Soziales Lernen»

mit Alexandra Liehmann

Do 0930-1600

Fr 0930-1600

€ 90.- (Probeseminar)

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

24. - 26. August 2018

«Rechnen Lernen»

mit Ulrich Röhrmoser
und Daniela Rauch

Fr 0930-1830

Sa 0930-1830

So 0930-1830

€ 235.- inkl. Essen

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

25. - 26. August 2018

«Emotionale Intelligenz»

mit Dieter Graf-Neureiter

Sa 0930-1600

So 0930-1600

€ 200.- inkl. Essen

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

27. - 30. August 2018

«Lehrplan 2»

mit Dieter Graf-Neureiter
und Marian Pankow

Mo 0930-1030

Di 0930-1030

Mi 0930-1030

Do 0930-1030

€ 100.-

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

27. - 30. August 2018

«Leichtes Lernen»

mit Marian Pankow
und Daniela Rauch

Mo 1430-2030

Di 1430-2030

Mi 1430-2030

Do 1430-2030

€ 240.-

(Kurstage auch einzeln buchbar)

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

31.8. bis 2.9.2018

«Anleiterseminar»

mit Ulrich Röhrmoser, Maria Brodt
und Max Thielmann

Fr 1400-2130

Sa 0930-2130

So 0930-1330

€ 235.- inkl. Essen

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

3. - 5. September 2018

«Lernen mit Schaubildern»

mit Max Thielmann

Mo 1430-2030

Di 1430-2030

Mi 1430-2030

€ 180.-

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

7. - 9. September 2018

«Lernexperte Seminar»

mit Marian Pankow
und Daniela Rauch

Fr 1700-2130

Sa 0930-1830

So 0930-1330

€ 235.- inkl. Essen

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

7. - 9. September 2018

«Koordinator Seminar»

mit Adrian Marc Zwygart

Fr 1600-2130

Sa 0930-2130

So 0930-1330

€ 175.- inkl. Essen

Bitte per E-Mail oder unter

+43 677 628 818 19

[ KURSDETAILS ]

 

Wichtige Informationen:

Durchführungsort

LAIS Schule Klagenfurt, Suppanstr. 69, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

 

Kinderbetreuung

Während der Seminaren gibt es Kinderbetreuung. Pro Kind kostet die Kinderbetreuung € 10 / Tag oder € 5 / Halbtag. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an willkommen@laisschule.at oder per Telefon unter +43 677 628 818 19.

 

Unterkunft

Für mögliche Unterkünfte haben wir für dich einige Unterkunftsmöglichkeiten in diese PDF-Dokument zusammengefasst.

 

Bankverbindung für die Bezahlung

LAIS - Bildung.Forschung.Schulentwicklung
Kärntner Sparkasse
IBAN: AT86 2070 6045 0016 7954
BIC: KSPKAT2KXXX

 

 

Kursdetails:

«Die Welt für die nächste Generation Ordnen»

In zwei Tagen führt dich Dieter Graf-Neureiter, Verhaltensforscher und Lerndiagnostiker durch die Entwicklungsphasen der Emotionalen Intelligenz im Kindes- und Jugendalter.

Jedes Alter entwickelt eine neue Facette der Emotionalen Intelligenz.

Lerne diese einzelnen Facetten kennen und erlebe wie sie sich am Ende zu dieser wunderbaren  Fähigkeit Emotionale Intelligenz zusammenfügen.

«Lehrplan 1»

Du erlebst und erfährst wie wir das Bildungsprogramm „Gute Menschen“ in den Lehrplan integrieren. Die Inhalte aus den Kursen Jugend Mentoring Leben Mentoring und Emotionale Intelligenz werden in den Lehrplan für das Schuljahr 2018/2019 eingebaut

«Lehrer Mentoring»

Kennst Du das, dass der Lernprozess in Deiner Klasse durch soziale Probleme Deiner Schüler, Kommunikations-schwierigkeiten mit den Eltern oder durch Konflikte mit anderen Lehrern verhindert wird?

In diesem Lehrer Mentoring erhältst Du leicht anwendbare Grundwerkzeuge, um den schulischen Lernprozess wieder zu ermöglichen und Deine Schüler zu begleiten.

Mithilfe des Lehrer Mentorings

  • bist du in der Lage alle Menschen, die am schulischen Lernprozess beteiligt sind, zu begleiten
    • Deine Kinder in der Schulklasse
    • die Eltern
    •  Deine Kollegen
  • du erhältst Grundwerkzeuge, die in ihrer Einfachheit sofort funktionieren

Zusammen mit dem Entwickeln eines Lernplans und des Integrierens in einen Lehrplan kannst du dich umfassend auf das nächste Lern- und Lehrjahr vorbereiten.

«Soziales Lernen»

Hier lernst Du Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, mit Konflikten im Alltag, Ausgrenzungen, Mobbingsituaitonen oder Ungerechtigkeiten verschiedenster Art umzugehen und dagegen einzutreten. So lernen Kinder und Jugendliche  sozial im Sinne Aller zu handeln – sich keinen Vorteil zum Nachteil anderer zu verschaffen.

«Rechnen Lernen»

Hier erhältst Du eine komplette Übersicht über die Mathematik. Damit kannst Du deinen SchülerInnen den Weg zum Rechnen zeigen und sie werden es lieben Rechenaufgaben zu lösen.

«Emotionale Intelligenz»

Verstehen ihre Kinder die logischen Zusammenhänge in Textaufgaben nicht? Haben Sie Probleme die Mathematik im alltäglichen Geschehen anzuwenden? Fällt es ihren Kindern schwer Rätsel zu lösen? Schrecken die Kinder vor Herausforderungen zurück? Haben ihre Kinder das Gefühl, dass es immer mehr Ungerechtigkeit gibt?

In diesem Kurs für Emotionale Intelligenz bekommst du Werkzeuge, die das logische Denken bei Kindern fördern sowie die sozialen Kompetenzen schult.

Inhalt

Du erlernst mit Hilfe der Werkzeuge, Kinder ab 2 Jahren beim entwickeln der Emotionalen Intelligenz zu fördern.

Du erfährst wie du Jugendliche ab dem 16 Lebensjahr in der Entwicklung des kreativen Lernens unterstützten kannst.

Mithilfe des Emotionalen Intelligenz Seminars

  • Lernst du Werkzeuge kennen, mit denen du den Hausverstand bei deinen Kindern förderst und entwickelst
  • Du erlebst wie du mit Hilfe von einfachen Rätseln das logische Denken wieder aktivierst.
  • Du erfährst wie du die Kinder im kreativen Lernen begleitest
  • Erkennst du zunehmend soziale Ungerechtigkeit und lernst für Gerechtigkeit einzutreten
  • Wird dein Kind immer schwierigere Aufgaben und Herausforderungen meistern wollen und ist in der Lage „ernsthaft erlerntes“ mit menschlichem und mit sozialer Kompetenz zu verbinden

«Lehrplan 2»

Du erlebst und erfährst wie wir das Bildungsprogramm „Gute Köpfe“ in den Lehrplan integrieren. Im Workshop lernst du wie man das „Lernen wie man lernt“ in jeden Lehrplan einbauen kann.

«Leichtes Lernen»

Resignieren Deine Schüler beim Lernen? Versuchst Du alles, um Deine Schüler zum Lernen zu motivieren, es funktioniert aber nicht? Ist der Widerstand beim Lernen so groß und es geht nicht weiter? Ist Dir im Lernen der Frust im Weg und hindert dich deine Lernziele zu erreichen? Können die Schüler dem Unterrichtsverlauf nicht folgen und wissen nicht wie sie das gelernte setzen lassen?

In diesen Tageskursen Leichter Lernen bekommst Du neue Werkzeuge, die die Lust und die Freude wieder am Lernen wecken.

Inhalt

Tag 1:  Lust am Lernen wecken: Du erlernst wie einfach Du die Lust am Lernen wecken kannst, auch im "normalen" Schulalltag oder beim Hausaufgaben machen

Tag 2: Freude am Lernen erhalten: Du erlebst und lernst das Verhalten kennen, welches die Freude am Lernen erhält und weiter wachsen lässt

Tag 3: Faszination am Lernen finden: Du erlebst, wie sich Freude in Faszination verwandelt und wie du diese Faszination ganz einfach erhalten und verstärken kannst

Tag 4:  Kreatives Lernen begleiten: Du lernst, wie Du kreatives Lernen ganz einfach förderst und damit das einzigartige Lernen ermöglichst

Mithilfe des Leichten Lernens…

  • mithilfe dieser Werkzeuge wird das Lehren und Lernen für Dich und Deine Klasse leichter
  • stößt Du immer seltener auf Widerstand bei der Wissensvermittlung – die Schüler wollen freiwillig alles wissen
  • bist Du in der Lage, bei Deinen Schülern jederzeit die Lust am Lernen zu wecken – auch bei trockenen Themen
  • bist Du in der Lage zu erkennen, wenn Deine Klasse frustriert ist oder im Lernen gerade steht
  • bist Du fähig mithilfe weniger Schritte Deine Klasse aus dem Stillstand und der Resignation herauszuführen
  • behältst Du Deine Klasse immer im Lernen und die Schüler können ohne Probleme dem roten Faden im Lernen folgen
  • kannst Du den Schülern zeigen, wie man lernt und hilfst ihnen dabei selbstständiger zu werden
  • entsteht über die Faszination das kreative Lernen

«Anleiterseminar»

Im Anleiterseminar erlernst und erfährst du das "natürliche Anleiten" von Prozessen mit Menschen. Natürlich anzuleiten heißt vor allem den natürlichen Abfolgen in Prozessen vertrauen zu lernen, zu verstehen wie diese funktionieren und diese anwenden zu lernen.

Von dir angeleitete Menschen entwickeln im Lernen oder in deren Arbeiten mehr Lust und Engagement, finden auch mehr Sinn im Lernen oder Arbeiten.

Lernen und Arbeiten wird also für Menschen lustiger, lustvoller und macht Sinn!

Erwachsene in der Arbeit oder beim Lernen und Kinder beim Lernen werden es lieben von dir angeleitet zu werden.

«Lernen mit Schaubildern»

Sind die Themen in der Schule für Deine Schüler zu umfangreich und sie verstehen diese einfach nicht? Wird in Deiner Klasse nicht so gut sichtbar, wie viel sich jeder einzelne Schüler einbringt? Wollen Deine Schüler nicht selbstständig in der Gruppe zusammenarbeiten? Fehlt Dir auch die Zeit mit Deinen Schülern bis zum Kern eines Themas vorzudringen, um so das Wissen gemeinsam noch tiefer zu erfassen?

Im Seminar Schaubildarbeit bekommst Du eine neue Sichtweise, die Deinen Zugang zum Lehren und Lernen verändert. Du erfährst und erlebst die Schaubildarbeit für Kinder und Erwachsene.
Nutze die Schaubildarbeit als Werkzeug für den täglichen Lernalltag.

Inhalt

  • Grundlagen des Gruppenlernens
  • Erlernen der vier Schaubild-Arten:
       (1) Angstfrei-Schaubild  (Einstieg in die Gruppenarbeit zum Lerninhalt)
       (2) Kinder-Lern-Schaubild  (Schaubild für unter 13-Jährige)
       (3) Überblick-Schaubild  (Verschaffen eines Überblicks zum Lerninhalt)
       (4) Studier-Schaubild (Erfassen eines Themas und Verknüpfung mit anderen Inhalten)
  • Erlernen der Weitergabe des Schaubilds

Mithilfe der Schaubildarbeit...

  • bist Du in der Lage große Themengebiete mit den entsprechenden Teilgebieten übersichtlich auf einem Blick darzustellen
  • bist Du in der Lage selbstständiges Gruppenarbeiten zu initiieren und zu begleiten
  • bist Du in der Lage ein neues Themengebiet gemeinsam mit Deiner Schulklasse bis zum Kern zu ergründen
  • kannst Du erkennen, wo Deine SchülerInnen im Lernprozess stehen
  • verknüpfen die SchülerInnen neues Wissen leichter mit bestehendem Wissen und Erfahrungen
  • trägt jeder Schüler zur Erstellung eines Schaubildes bei und wird dadurch Teil des Gruppenprozesses  lernst Du neue Wege des Denkens kennen.

«Lernexperte Seminar»

Lassen sich Deine Kinder leicht vom Lernen ablenken?
Fehlt Deinen Kindern der Eigenantrieb und die Motivation am Lernen?
Erfassen sie einfache logische Zusammenhänge nicht mehr?
Leiden Deine Kinder unter Versagensangst? Lernen Sie nur auswendig statt zu verstehen?

Nach dem Seminar zum Lernexperten erhältst Du Werkzeuge, mit denen Du Deine Kinder beim Lernen unterstützt, sodass das Lernen für Deine Kinder wieder leicht wird, Freude bereitet und zum Erfolg führt.

Inhalt

Tag 1: Du erlernst, wie Du die Kinder wieder in das „Wissen wollen“ bringst.

Tag 2: Du erlebst, das natürliche Lernen vom Menschen und erlernst wie schnell Deine Kinder durch Nachahmen den Lerninhalt verstehen.

Tag 3: Du erlebst, wie das Lernen mit Deinen Kindern wieder Freude macht und lustig wird, so dass die Kinder nicht mehr aufhören wollen zu lernen.

Mit Hilfe des Seminars zum Lernexperten...

  • Erhältst Du Werkzeuge, welche es Deinen Kindern ermöglicht die Aufgabenstellungen und Prüfungsfragen wirklich zu verstehen
  • Stärkst Du den Eigenantrieb der Kinder, anstatt sie stets und ständig ans Lernen erinnern zu müssen
  • Erlebst Du, wie durch das Lernen mit anderen Menschen die Lust, Freude und Faszination das Lernen erleichtert
  • Erfährst Du, wie die Lerninhalte nicht nur auswendig gelernt, sondern nachhaltig und sinnerfassend gefestigt werden können

«Koordinator Seminar»

Im Koordinator-Seminar erlebst und erlernst du das Koordinieren von Menschen. Im Koordinieren von Menschen fühlen sich Menschen gesehen und finden sich in dem wieder was sie tun und sind.
Menschen sind beteiligt und engagiert, wenn sie von Mentoren koordiniert werden und entwickeln Eigenverantwortung und lieben es eigenständig zu tun.

Durch das Koordinieren wird aus Einzelkämpfern ein engagiertes und kreatives Lehrerteam. Deine Lehrerkollegen werden es lieben mit dir im Team zu arbeiten, zu lernen oder zu sein.